Batterieverordnung

Im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Batterien und Akkus bzw. Geräte die Batterien und Akkus enthalten, sind wir gemäß Batterieverordnung verpflichtet, auf folgendes hinzuweisen: Die Entsorgung von verbrauchten Batterien und Akkus im Hausmüll ist laut Batterieverordnung ausdrücklich verboten. Bitte entsorgen Sie Altbatterien und Akkus, wie vom Gesetzgeber vorgeschrieben, an einer kommunalen Sammelstelle oder geben Sie diese im Handel vor Ort kostenlos ab. Fall Sie Batterien und Akkus bei uns zurückgeben möchten, senden Sie diese bitte ausreichend frankiert an:

Gröger Vermessungstechnik
Wellener Weg 2
39343 Hohe Börde OT Groß Santersleben

Akkus oder Batterien die Schadstoffe enthalten, sind mit einer durchgekreuzten Mülltonne gekennzeichnet. Die chemischen Bezeichnungen der Schadstoffe bedeuten: Zi (Zink), Ni (Nickel), Mh (Metallhydrid), Cd (Cadmium), Pb (Blei), Hg (Quecksilber), Li (Lithium) und Li-Ion (Lithium-Ionen).

Zurück